aknw Junior Architekt*innen Hausbesuch JSWD Architekten Beitragsbild

Hausbesuch beim Architekturbüro JSWD in Köln

Hausbesuche

1. Februar 2023 | Düsseldorf

Hausbesuche

1. Februar 2023 | Düsseldorf
aknw Junior Architekt*innen Kalender Icon

1. Febru­ar 2023

aknw Junior Architekt*innen Uhrzeit Icon

18:00–19:30 Uhr



Am 1. Febru­ar besu­chen wir das Archi­tek­tur­bü­ro JSWD in Köln und hören unter ande­rem einen Impuls­vor­trag zum Thema: 

“Von 0 auf 100! Gene­se eines Hoch­hau­ses vom ers­ten Strich bis zur Fertigstellung”

Das Büro JSWD wur­de im Jahr 2000 von Jür­gen Stef­fens, Olaf Dreh­sen und den Brü­dern Kon­stan­tin und Fre­de­rik Jas­pert gegrün­det. Die vier Part­ner haben ihr Archi­tek­tur­stu­di­um an der RWTH Aachen absol­viert. Nach dem Diplom trenn­ten sich ihre Wege und führ­ten in die Büros von Gün­ter Beh­nisch, Schus­ter Archi­tek­ten und Volk­win Marg (gmp). Doch der Wunsch nach Selb­stän­dig­keit war groß, so dass sie neben den Lehr­tä­tig­kei­ten bald ihre eige­nen Büros gründeten.

Nach meh­re­ren Jah­ren wie­der­holt erfolg­rei­cher Teil­nah­me an Wett­be­werbs­ver­fah­ren schlos­sen sich die Büros WJD Archi­tek­ten und Jas­pert & Stef­fens Archi­tek­ten am Stand­ort Köln zu JSWD Archi­tek­ten zusam­men. Heu­te arbei­ten in Köln und Ber­lin ca. 200 Mit­ar­bei­ter aus 30 Natio­nen, die seit der Büro­grün­dung über 60 Bau­ten in Deutsch­land und im euro­päi­schen Aus­land ver­wirk­licht haben. Dabei wur­de die Mehr­zahl der Pro­jek­te über gewon­ne­ne Wett­be­wer­be akquiriert.

In Koope­ra­tio­nen mit Archi­tek­tur­bü­ros in Frank­reich und Luxem­burg, in den USA und in Chi­na fin­den JSWD wei­te­re bau­künst­le­ri­sche, tech­ni­sche und intel­lek­tu­el­le Inspi­ra­tio­nen und pfle­gen einen part­ner­schaft­li­chen Aus­tausch bei der Rea­li­sie­rung gemein­sa­mer Bauvorhaben.

Zur Anmel­dung

Eindrücke vom Event